Botschaft der Tschechischen Republik in Berlin

deutsch  česky 

Erweiterte Suche

Artikelhinweis  Drucken  Decrease font size Increase font size

Schwarzlichttheater

Am Donnerstag, dem 5. September 2013, wurde in der Tschechischen Botschaft die Schwarzlichttheater-Vorstellung „Die Königin der Farben“ des gemischten tschechisch-deutschen Kinderensembles der Grundschule der südböhmischen Stadt Choustník und der Berliner Paul-Löbe-Oberschule im Rahmen des Projektes ART MAGICA aufgeführt.

Die Berliner Vorstellung wurde zu einem Höhepunkt des vom Koordinierungszentrum für deutsch-tschechischen Jugendaustausch Tandem und dem Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds getragenen Projektes, in dessen Rahmen 10 tschechische und 10 deutsche Schüler eine Woche in Prag und eine Woche in Berlin probten und spielten. Das Thema des Projekts - art magica - die Kunst der Magie bezieht sich nicht nur auf die Arbeitsmethode, das Schwarzlichttheater, sondern auch auf „die magische Anziehungskraft“ beider Projektstädte, Prag und Berlin, die seit Jahrhunderten Menschen unterschiedlicher Völker, Religionen und Kulturen verzaubern. Im Projekt ART MAGICA arbeiteten  das Haus der Kinder und Jugend der Hauptstadt Prag und das Berliner Ludwig-Wolker-Haus zusammen.

Anlagen

attachment

černé divadlo obrázek 706 KB BMP (Bild )