Botschaft der Tschechischen Republik in Berlin

deutsch  česky 

Erweiterte Suche

Artikelhinweis  Drucken  Decrease font size Increase font size

Ausstellung - Memoria Urbana

(This article expired 20.06.2013.)

Einladung zur Eröffnung der Ausstellung "Memoria Urbana - Die Rekonstruktion der Bethlehemskirche", 26.06.2012 um 19 Uhr, Museum der Kommunikation Berlin

Begrüßung:

Dr. Lieselotte Kugler, Direktorin Museum für Kommunikation

Grußworte

S.E. Pablo García-Berdoy, Botschafter von Spanien

S.E. Dr. Rudolf Jindrák, Botschafter der Tschechischen Republik

Um 21.30 wird eine Andacht in der rekonstruierten Kirche auf dem Bethlehemskirchplatz stattfinden.

Mit „Memoria Urbana“ bringt Juan Garaizabal die im Zweiten Weltkrieg zerstörte Bethlehemskirche an ihren ursprünglichen Standort an der Mauerstraße / Ecke Krausenstraße zurück. Die 30 Meter hohe Installation aus Licht und Metall des spanischen Konzeptkünstlers erinnert an die freundschaftlichen Beziehungen Preußens zu den böhmischen Glaubensflüchtlingen, für die die Kirche im Jahre 1735 errichtet wurde. Die Begleitausstellung zu „Memoria Urbana“ zeigt Entwürfe und Modelle des Projektes und zeichnet anhand von historischen Fotografien die Geschichte dieses verschwundenen Denkmals nach.

Ausstellungszeitraum

27. Juni bis 19. August 2012

Öffnungszeiten

Dienstag 9 – 20 Uhr, Mittwoch bis Freitag 9 – 17 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertag 10 – 18 Uhr

Museum für Kommunikation Berlin

Leipziger Straße 16

10117 Berlin-Mitte

J.E.Jindrak

J.E. Spanel

Publikum