Botschaft der Tschechischen Republik in Berlin

deutsch  česky 

Erweiterte Suche

Artikelhinweis  Drucken  Decrease font size Increase font size

Einladung zum Konzert

(This article expired 23.10.2013.)

Die Botschaft der Tschechischen Republik und die Europäische R.M.Rilke Stiftung laden Sie herzlich ein zum musikalischen Abend mit PAVLA ŠVESTKOVÁ (Mezzosopran) und ROBERT FUCHS (Klavier) am Dienstag, dem 30. Oktober 2012 um 18 Uhr in der Botschaft der Tschechischen Republik, Wilhelmstrasse 44, 10117 Berlin.

Begrüßung:

Dr. Rudolf Jindrák, Botschafter der Tschechischen Republik in der Bundesrepublik Deutschland

Dr. Jiří Kostelecký, Präsident der Europäischen R.M.Rilke Stiftung

Nach der Veranstaltung laden wir Sie zu einem Glas Wein ein.

Um Anmeldung wird gebeten bis 29. Oktober 2012 unter veranstaltungen_berlin@embassy.mzv.cz oder Tel.: 030-226 380

Das Gesangskonzert wird im Rahmen des Festivals Prager Kultur am Prager Platz realisiert, welches auch von dem Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds unterstützt wird.

Programm:

A. Vivaldi –  Arie aus dem Oratorium Judita triumphans – altra aria del Vagante

G. F. Händel – Arie aus dem Oratorium Jozue – Place danger around me

J. S. Bach – Toccata und Fuga in d moll, BWV 565 (Bearb.für Klavier Robert Fuchs)

Ch.W. Gluck – Arie des Orfeus aus der Oper Orfeus und Eurydike

W. A. Mozart – Sonate C dur KV 330

P. Eben – Sechs Minnelieder (Auwahl)

L. Janáček – Auf verwachsenem Pfade (Auswahl)

1. Ein verwehtes Blatt          2. In Tränen              3. Gute nacht

L. Janáček – Mährische Volkspoesie in Lieder   (Auswahl))

R. Fuchs – Estamos noc ganas de navidad  (Weltprämiere)

B. Martinů – Schmetterlinge und Paradiesvögel

A. Dvořák – Zigeunermelodien (Auswahl)

Jindrak

Kostelecky

Svestkova

 

Anlagen

Švestková 188 KB PDF (Adobe-Acrobat-Datei ) 22.10.2012