Botschaft der Tschechischen Republik in Berlin

deutsch  česky 

Erweiterte Suche

Artikelhinweis  Drucken  Decrease font size Increase font size

Konzert 12.06.2012 um 18 Uhr

(This article expired 07.06.2013.)

Die Botschaft der Tschechischen Republik und die Europäische R. M. Rilke Stiftung laden Sie herzlich zum musikalischen Abend voll von berühmten Arien und Duetten in der Darbietung von JANA HORÁKOVÁ LEVICOVÁ (Sopran) und MILOŠ HORÁK (Bassbariton)

Grußwort: Dr. Rudolf Jindrák, Botschafter der Tschechischen Republik

Dr. Jiří Kostelecký, Präsident der Europäischen R.M.Rilke Stiftung

Um Anmeldung wird bis 11. Juni 2012 unter veranstaltungen_berlin@embassy.mzv.cz oder Tel.: 030-226 380  gebeten.

Nach der Veranstaltung  laden wir Sie zu einem Glas Wein ein.

Das Gesangskonzert wird im Rahmen des Festivals Prager Kultur am Prager Platz realisiert, welches auch von dem Deutsch-Tschechischen Zukunftsfond unterstützt wird.

A. Dvořák                                  Mährische Zwiegesänge

A. Dvořák                                  Zigeunerlieder
B. Smetana                                Die Verkaufte Braut
A. Dvořák                                  Rusalka
A. Dvořák                                  Wassermann│Rusalka
J. Strauss – Orlovski           Die Fledermaus
W. A. Mozart                             Papageno│Die Zauberflöte
W. A. Mozart                 Duett  Dorabella und Guglielmo│Cosi fan tutte
C. Saint-Saëns                         Dalila│Samson und Dalila
G. Bizet                                         Escamillo│Carmen
G. Bizet                                         Carmen │Carmen
W. A. Mozart                             Leporello│Don Giovanni
W. A. Mozart                 Duett  Leporello und Zerlina│Don Giovanni

J.E. Rudolf Jindrak

Levicova a Horak

Publikum HOrak