deutsch  česky 

Erweiterte Suche

Generalkonsulin

JUDr. Markéta Meissnerová


Geburtsdatum, Geburtsort:   14.7.1976, Plzeň

Schulbildung

  • Grundschule: 1982-1990, 21. Grundschule in Pilsen
  • Mittelschule: 1990-1994, Hotelfachschule in Marienbad, Abitur Mai 1994
  • Universität: 1994 – 1999, Westböhmische Universität in Pilsen, Juristische Fakultät, Abschluss in Juni 1999, Doktorarbeit Mai 2001


Beruf
seit 1999 - Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten der Tschechischen Republik

Berufliche Laufbahn im Rahmen des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten:

  • 1999-2000 Diplomatisches Protokoll - Referentin
  • 2000- 2003 Konsularabteilung des Ministeriums - Referentin, im Jahr 2003 Referatsleiterin
  • 2003-2007 Außenstelle der Botschaft, Später Generalkonsulat der Tschechischen Republik in Bonn – Leiterin der Konsularabteilung
  • 2007-2009 Visaabteilung des Ministeriums – Leiterin des Rechtsreferates
  • 2009-2012 Botschaft der Tschechischen Republik in London – Leiterin der Konsularabteilung
  • 2012 – 2016 Botschaft der Tschechischen Republik in Berlin – Leiterin der Konsularabteilung
  • 2016 – 08/2018 – Direktorin der Konsularabteilung des Ministeriums
  • seit 06.08.2018 Generalkonsulat der Tschechischen Republik in Dresden – Generalkonsulin


Diplomatenakademie

  • 2001 – Auswärtiges Amt – Lehrgang für junge Diplomaten aus den Ländern Mittel- und Osteuropa

Sprachkenntnisse

  • Deutsch – sehr gut
  • Englisch – sehr gut
  • Französisch – Grundkenntnisse

Familienstand: verheiratet, 2 Kinder

Hobbys: Reisen, Walken, Yoga