deutsch  česky 

Erweiterte Suche
Artikelhinweis  Drucken  Decrease font size Increase font size

Bilaterale Vereinbarungen

zwischen Deutschland und Tschechien (sowie der ehemaligen Tschechischen und Slowakischen Föderativen Republik und Tschechoslowakei)

  • Notenwechsel vom 23.11/27.11.1973 zur Frage der Gewährung von Rechtshilfe
    Bulletin Nr. 158/73 S. 1577
  • Vertrag vom 11.12.1973 über die gegenseitigen Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Tschechoslowakischen Sozialistischen Republik
  • Gesetz vom 12.7. 1974 - 1974 II 989, BT-Drucksachen 7/1832, 2270.2307, 2320 in Kraft am 19.7. 1974 (Bek. 1.8.74) -1974 II 1127; Veröffentlichung in UNTS: Reg. Nr. 13589
  • Abkommen vom 22. 1. 1975 über die weitere Entwicklung der wirtschaftlichen, industriellen und technischen Zusammenarbeit; in Kraft am 22. 1. 1975 (Bek. 27.3.75) -1975 II 598 - siehe auch RA Nr.14n5 vom 26.3. 1975- BAnz. Nr. 77n5 Veröffentlichung in UNTS: Reg. Nr. 14812
  • Abkommen vom 11.4. 1978 über kulturelle Zusammenarbeit; in Kraft am 16.3. 1979 (Bek. 3.8.79) - 1979 II 939
  • Abkommen vom 19. 12. 1980 zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen; Gesetz vom 30. 11. 1982- 1982 II 1022 BT-Drucksachen 9/1699, 1979; in Kraft am 17. 11. 1983 (Bek. 24. 10.83) -1983 II 692, Veröffentlichung in UNTS: Reg. Nr. 22735
  • Vereinbarung vom 5.10.1987 über die Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Umweltschutzes; in Kraft am 5. 10.1987 (Bek. 17. 10.87) -1988 II 66, Veröffentlichung in UNTS: Reg. Nr. 26289
  • Abkommen vom 26. 1. 1988; über den Binnenschiffsverkehr, Gesetz vom 14. 12.1989 -1989 II 1035, BT-Drucksachen 11/3957, 4798; in Kraft am 4.5. 1990 (Bek. 13.6.90) -1990 II 631
  • Verordnung vom 20. 4. 1994 zur Regelung von Zuständigkeiten im deutsch-tschechischen und deutsch-slowakischen Wechselverkehr mit Binnenschiffen - 1994 r 879- FN A 9500-12-1; Veröffentlichung in UNTS: Reg. Nr: 27698
  • Abkommen vom 2.2.1990 über die gegenseitige Errichtung und Tätigkeit von Kultur- und Informationszentren; in Kraft am 19.3. 1991 (Bek. 7.5.91) - 1991 II 757
  • Abkommen vom 8.2. 1990 über die gegenseitige steuerliche Behandlung von Straßenfahrzeugen im internationalen Verkehr; Verordnung vom 18.4. 1991,-1991 II 662; in Kraft am 27,5. 1992 (Bek. 21.7.92) -1992 II 594
  • Vereinbarung vom 15. 3.1990 über die Errichtung von Generalkonsulaten in München und Preßburg (Bratislava); in Kraft am 15.3. 1990 (Bek, 30.3.90) -1990 II 274; Veröffentlichung in UNTS: Reg. Nr. 27699
  • Vereinbarung vom 17.4.1990 über die Förderung der Zusammenarbeit von Unternehmen im Bereich der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft; in Kraft am 1.9. 1990 (Bek. 28. 11.90) -1990 II 1689
  • Abkommen vom 30.5.1990 zur Regelung von Fragen gemeinsamen Interesses im Zusammenhang mit kerntechnischer Sicherheit und Strahlenschutz; in Kraft am 2. 8. 1990 (Bek. 17. 8.90) -1990 II 1307
  • Vereinbarung vom 26./27. 6. 1990 über die Aufhebung der Sichtvermerkspflicht; in Kraft am 1.7.1990 (Bek. 29.8.90) -BAnz. S. 4669
  • Vertrag vom 2.10.1990 über die Förderung und den gegenseitigen Schutz von Kapitalanlagen;
  • Gesetz vom 22. 4.1992-1992 II 294, BT-Drucksachen 12/460. 621, 1515; in Kraft am 2. 8. 1992 (Bek. 20. 8. 92) -1992 II 934 - siehe auch RA Nr. 9193 vom 7.6.1993 -BAnz. S. 5621
  • Abkommen vom 2. 11. 1990 über wissenschaftlich-technische Zusammenarbeit; in Kraft am 2.11.1990 (Bek. 30.11.90) -1990 II 1691
  • Abkommen vom 29. 11. 1990 über die Zusammenarbeit und Austausch der Jugend; in Kraft am 17.9.1992 (Bek. 18.10. 93)-1993.II 2025
  • Vereinbarung vom 23. 4. 1991 über die Entsendung tschechoslowakischer Arbeitnehmer aus in der Tschechischen und Slowakischen Föderativen Republik ansässigen Unternehmen zur Beschäftigung auf der Grundlage von Werkverträgen; in Kraft am 23.4. 1991 (Bek. 12.6.91) -1991 II 820, geändert durch Vereinbarung vom 8.7./3. 11. 1992; in Kraft am 3. 11. 1992 (Bek. 6. 1.: 93) -1993 II 178 - Nummer 1 in Kraft am 1.1.1993 und Nummer 2 in Kraft am 1. 2. 1992
  • Abkommen vom 23.4. 1991 über die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Arbeit, Arbeitsförderung und Sozialpolitik; in Kraft am 23.4.1991 (Bek. 26.6,91) -1991 II 828
  • Vereinbarung vom 23. 4. 1991 über die Beschäftigung von Arbeitnehmern zur Erweiterung ihrer beruflichen und sprachlichen Kenntnisse (Gastarbeitnehmer- Vereinbarung); in Kraft am 27. 9. 1991 (Bek. 24.8.92) -1992 II 1018.
  • Abkommen vom 13. 9. 1991 über die Zusammenarbeit bei der Bekämpfung der organisierten Kriminalität; in Kraft am 29. 9. 1992 (Bek. 4. 12. 92) -1993 II 37
  • Vertrag vom 27. 2. 1992 über gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit, Gesetz vom 9.7. 1992- 1992 II 462, BT -Drucksachen 12/2468, 2612, 2621; in Kraft am 14.9. 1992 (Bek. 30.9. 92) -1992 II 1099
  • Abkommen vom 28. 10. 1992 über den grenzüberschreitenden Güterverkehr auf der Straße; in Kraft am 28. 10. 1992 (Bek. 10. 11.92) -1992 II 1327
  • Abkommen vom 27 .11. 1992 über die Durchführung des Umweltschutzpilotprojekts "Rauchgasreinigungsanlagen für vier Blöcke des Kraftwerks Prunéřov I"; in Kraft am 27.11.1992 (Bek. 8.12.92) -1993 II 33
  • Tschechische Republik - Tag der Unabhängigkeit: 1.1.1993 - die deutsch-tschechoslowakischen Verträge, aufgeführt unter" Tschechoslowakei, ehemalige ", gelten im Verhältnis zwischen Deutschland und der Tschechischen Republik fort - 1931 II 762
  • Vereinbarung vom 5. 5. 1994 über die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Familien- und Seniorenpolitik sowie der Sozialhilfe; in Kraft am 27.9.1994 (Bek. 23.3.95) -1995 II 314
  • Abkommen vom 3. 11. 1994 über den Kleinen Grenzverkehr auf Wanderwegen und in Touristenzonen sowie über den Grenzübertritt in besonderen Fällen; in Kraft am I. 12. 1994 (Bek. 2. 12.94) -1994 II 3844
  • Abkommen vom 3. 11. 1994 über die Rückübernahme von Personen an der gemeinsamen Staatsgrenze (Rückübernahmeabkommen); in Kraft am I. I. 1995 (Bek. 27. 1.95) -1995 II 133
  • Abkommen vom 3. 11. 1994 über die Zusammenarbeit hinsichtlich der Auswirkungen von Wanderungsbewegungen; in Kraft am I. I. 1995 (Bek. 27. 1.95) -1995 II 141
  • Vertrag vom 3.11.1994 über die gemeinsame Staatsgrenze, Gesetz vom 3. 3. 1997- 1997 II 566, BT -Drucksachen 13/5020, 5852; in Kraft am 1.9.1997 (Bek. 22.7.97) -1997 II 1542 - siehe auch Vertrag vom 3. 6. 1999 über das Grenzurkundenwerk der gemeinsamen Staatsgrenze
  • Abkommen vom 19. 12. 1994 über die Durchführung des gemeinsamen umweltschutzpilotprojekts "Kommunale Abwasserbehandlungsanlagen Nordböhmen"; in Kraft am 19. 12. 1994 (Bek.21. 12.94) -1995 II 52
  • Abkommen vom 19. 12. 1994 über die Durchführung von gemeinsamen Umweltschutzpilotprojekten zur Verminderung grenzüberschreitender Umweltbelastungen; in Kraft am 19. 12. 1994 (Bek. 21. 12,94) -1995 II 52,59
  • Vertrag vom 19. 5. 1995 über Erleichterungen der Grenzabfertigung im Eisenbahn-, Straßen- und Schiffsverkehr
  • Gesetz vom 10. 1.1996- 1996 II 18, BT-Drucksache 1312710; in Kraft am 1.6.1996 (Bek. 17.2.97) - 1997 II 727
  • Vereinbarungen vom 9. 10. 1997 über die Errichtung vorgeschobener deutscher und tschechischer Grenzabfertigungsstellen an bestimmten Grenz-übergangen und über die Strecken für die gemeinsame Grenzabfertigung während der Fahrt in Zügen und auf Schiffen:
    - Seifhennersdorf: Varnsdorf/Warndorf
    - Seifhennersdorf - Rumburk/ Rumburg
    - Neugersdorf - Jiřikov/Georgswalde
    - Sebnitz - Dolni Poustevna/Niedereinsiedel
    - Bahratal - Petrovice/Peterswald
    - Zinnwald - Cínovec/Zinnwald
    - Neurehefeld - Moldava/Moldau
    - Reitzenhain - Hora Sv. Šebastiana/Sebastiansberg
    - Oberwiesenthal -Boží Dar/Gottesgab
    - Johanngeorgenstadt - Potůčky/Breitenbach
    - Bad Elster - Doubrava/Grün
    - Selb - Aš/Asch
    - Schirnding - Pomezí nad Ohří/Mühlbach
    - Eschlkam - Všeruby/Neumark
    - Neukirchen b. Hl. Blut - Svatá Kateřina/Sankt Katharina
    - Philippsreut - Stražný/Kuschwarda
    - Waidhaus - Rozvadov/Roßhaupt
    - Zittau - Hradek nad Nisou/Grottau an der Neiße
    - Liberec/Reichenberg
    - Bad Schandau - Dečín/Tetschen und Dresden - Dečín/Tetschen
    - Johanngeorgenstadt - Potůčky/Breitenbach
    - Bad Brambach - Vojtanov/Voitersreuth und Adorf - Vojtanov / Voitersreuth - Cheb/Eger
    - Schirnding - Cheb/Eger und Nürnberg - Marianské Lázně/Marienbad bzw. Nürnberg -Karlovy Vary/Karlsbad
    - Furth im Wald - Česká Kubice/Böhmisch Kubitzen und Schwandorf - Domažlice/Taus
    - Schöna - Hřensko/Hermskretschen
  • Verordnung vom 1.4. 1998; in Kraft m.W.v. 1.12.1997 -1998 II 807
  • Vertrag vom 19. 5. 1995 über die gegenseitige Unterstützung der Zollverwaltungen, Gesetz vom 2.7. 1996- 1996 II 1066, BT-Drucksachen 1312985, 3794; in Kraft am 11.10.1996 (Bek. 30. 10.98) -1998 II 2962
  • Vereinbarung vom 7.6.1995 über die Zusammenarbeit bei der Weiterentwicklung der Eisenbahnverbindung Nürnberg - Praha/Prag; in Kraft am 7.6.1995 (Bek. 13.10.98) -1998 II 2935
  • Vertrag vom 13. 7. 1995über den Bau einer Grenzbrücke an der geneinsamen Staatsgrenze im Zuge der Europastraße E 49, Gesetz vom 26. 11. 1996- 1996 II 2662, BT-Drucksachen 13/4338, 4936; in Kraft am 1.111997 (Bek. 1.10.97) -1997 II 1823
  • Vertrag vom 13.7.1995 über den Zusammenschluss der deutschen Autobahn A 6 und der tschechischen Autobahn D 5 an der gemeinsamen Staatsgrenze durch Errichtung einer Grenzbrücke
  • Gesetz vom 16.4. 1997- 1997 II 785, BT-Drucksachen 13/5049, 6190; in Kraft am 1. 11 1997 (Bek. 1. 10.97) -1997 II 1822
  • Vertrag vom 12.12.1995 über die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der wasserwirtschaft an den Grenzgewässern, Gesetz vom 24.4. 1997- 1997 II 924, BT-Drucksachen 13/5720, 6489; in Kraft am 25.101997 (Bek. 30.1.98) -1998 II 237
  • Abkommen vom 24. 10. 1996 über die Durchführung von gemeinsamen Umweltschutzpilotprojekten zur Verminderung grenzüberschreitender Umweltbelastungen; in Kraft am 24. 10. 1996 (Bek. 28. 10.96) -1996 II 2675
  • Abkommen vom 24. 10. 1996 über die Durchführung des gemeinsamen Umweltschutzpilotprojekts "Verminderung der Belastung des Abwassers der Spolek pro chemickou a hutní Výrobu a.s. Ústi nad Labem mit organisch gebundenen Halogenen"; in Kraft am 24. 10. 1996 (Bek. 28. 10.96) -1996 II 2675
  • Abkommen vom 24.10.1996 über die Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Umweltschutzes, Gesetz vom 23.9. 1998- 1998 II 2586, BT-Drucksachen 13/10129, 10704; in Kraft am 2. 1. 1999 (Bek. 16.2.99) -1999 II 182. Dieses Abkommens tritt im Verhältnis zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Tschechischen Republik an die Stelle der Vereinbarung vom 5. 10. 1987 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Tschechoslowakischen Sozialistischen Republik über die Zusammenarbeit auf dem Gebiet des Umweltschutzes (1988 1166).
  • Abkommen vom 18. 11. 1996 über Grenzübergänge an der gemeinsamen Staatsgrenze; in Kraft am 28.2. 1997 (Bek. 9.6.97) -1997 II 1385, Fortschreibung der Anlage 1, Vereinbarung vom 23. 5.!17.10.2000 über die Eröffnung des Eisenbahngrenzüberganges Klingenthal- Kraslice/ Graslitz; in Kraft am 17.10.2000 (Bek. 10.11.00) -2000 II 1547
  • Abkommen vom 19. 6. 1997 über den grenzüberschreitenden Personen- und Güterverkehr auf der Straße; in Kraft am 19.6. 1997 (Bek. 26. 8.97) -1997 II 1727
  • Das Abkommen vom 28. 10. 1992 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Tschechischen und Slowakischen Föderativen Republik über den grenzüberschreitenden Güterverkehr auf der Straße (1992 II 1327) ist in bezug auf die Verkehrsbeziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Tschechischen Republik am 19.6. 1997 außer Kraft getreten- 1997 II 1727
  • Vertrag vom 19.6.1997 über den Eisenbahnverkehr über die gemeinsame Staatsgrenze und über den erleichterten Eisenbahndurchgangsverkehr, Gesetz vom 23. 10.2000 -2000 II 1289, BT-Drucksachen 14/1413,2224
  • Abkommen vom 9.7.1997 über die Durchführung des gemeinsamen Umweltschutzpilotprojektes "Umweltfreundliche Wärme- und Stromversorgung Cheb/Eger"; in Kraft am 9.7. 1997 (Bek. 11.7.97) -1997 II 1526
  • Vereinbarung vom 29.12.1997 über die Errichtung eines Deutsch- Tschechischen Zukunftsfonds; in Kraft am 29.12.1997 (Bek. 15.1.98) -1998 II 117
  • Abkommen vom 23.4.1998 über den Luftverkehr, Gesetz vom 16. 3.2000 -2000 II 544, BT-Drucksachen 14/1025, 1965
  • Vertrag vom 3.6. 1999 über das Grenzurkundenwerk der gemeinsame Staatsgrenze, BT-Drucksache 14/4707 - siehe auch Vertrag vom 3. 11.1994 über die gemeinsame Staatsgrenze - 1997 II 566
  • Abkommen vom 30. 9. 1999 über kulturelle Zusammenarbeit vorläufige Anwendung seit dem 30.9. 1999, (Bek. 8. 11.99) -1999 II 1057
  • Das Abkommen vom 11. 4. 1978 zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Tschechoslowakischen Republik über kulturelle Zusammenarbeit (1979 II 939) wird mit der vorläufigen Anwendung dieses Abkommens im Verhältnis zwischen den Bundesrepublik Deutschland und der Tschechischen Republik nicht mehr angewendet -1999 II 1057
  • Abkommen vom 8. 12. 1999 über die gemeinsame Durchführung von Umweltschutzpilotprojekten in der Tschechischen Republik mit dem Ziel der Reduzierung von grenzüberschreitenden Umweltbelastungen; in Kraft am 8. 12. 1999 (Bek. 21. 12.99) -2000 II 162
  • Vertrag vom 2. 2. 2000 über die Ergänzung des Europäischen Übereinkommens, über die Rechtshilfe in Strafsachen vom 20. 4. 1959 und die Erleichterung seiner Anwendung, BR-Drucksache 586/00
  • Vertrag vom 2.2.2000 über die Ergänzung des Europäischen Auslieferungsübereinkommens vom 13. 12. 1957 und die Erleichterung seiner Anwendung, BR-Drucksache 587/00
  • Abkommen vom 23. 10. 2000 über die gemeinsame Durchführung des Umweltschutzpilotprojekts "Sanierung und Ertüchtigung der Abwasserbehandlungsanlagen Most-Chanov und Teplice-Bystrany" in der Tschechischen Republik mit dem Ziel der Reduzierung von grenzüberschreitenden Umweltbelastungen; in Kraft am 23. 10.2000 (Bek. 24. 10.00) -2000 II 1370
  • Abkommen vom 21. 11.2000 über die gemeinsame Durchführung des Projekts "Fonds Luftreinhaltung" in der Tschechischen Republik mit dem Ziel der Verminderung der grenzüberschreitenden Umweltbelastung; in Kraft am 21. li. 2000 (Bek. 22. 11.00) -2000 II 1550