deutsch  česky 

Erweiterte Suche
Artikelhinweis  Drucken  Decrease font size Increase font size

Strengere anticovid Massnahmen ab dem 22. 11. 2021 in der Tschechischen Republik

Ab dem 22. November 2021 stehen in der Tschechischen Republik Dienstleistungen wie Restaurants, Unterkünfte, Friseur, Kosmetik sowie Innensportanlagen einschließlich Schwimmbäder, nur vollständig geimpften oder von Covid 19 genesenen Personen zur Verfügung.
 

Dienstleistungen und Plätze, die nur vollständig geimpften oder genesenen Personen zugänglich sind:

- Restaurants

- öffentlich zur Verfügung gestellte Unterkünfte wie Hotels, Pensionen, Airbnb

- Friseur, Kosmetik, Pediküre / Maniküre

- Innensportanlagen wie Schwimmbäder, Fitness

- organisierte Massenveranstaltungen

 

Impzertifikat

- digitales Zertifikat EU COVID

- Drittlandzertifikate, die als gleichwertig mit dem digitalen EU COVID anerkannt wurden

- annerkannte fernüberprüfbare Zertifikate aus anderen Ländern

 

Covid-Zertifikat für Genesene (gültig für maximal 180 Tage nach einem positiven PCR-Test)

- digitales Zertifikat EU COVID

- Drittlandzertifikate, die als gleichwertig mit dem digitalen EU COVID anerkannt wurden

 

Ausnahmen - folgende Personengruppen dürfen den PCR-Test (nicht älter als 72 Stunden) als Nachweis nutzen:

- Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre

- Personen mit einer Kontraidikation für eine Impfung, die als solche in das Informationssystem für Infektionskrankheiten (ISIN) durch einen Arzt aufgenommen wurden

- noch unvollständig geimpfte Personen