deutsch  česky 

Erweiterte Suche
na_celou_sirku
Photo: © Velvyslanectví ČR ve Vídni
Artikelhinweis  Drucken  Decrease font size Increase font size

Gedenk-Treffen der Außenminister Petříček und Schallenberg anlässlich des 30. Jahrestages des Falls des Eisernen Vorhangs

Die Außenminister der Tschechischen Republik und Österreichs Tomáš Petříček und Alexander Schallenberg gedachten am 29. November an der tschechisch-österreichischen Grenze (Hardegg/Čížov) gemeinsam des 30. Jahrestages des Falls des Eisernen Vorhangs.

Beide Minister sowie der Kreishauptmann der Region Südmähren Bohumil Šimek und Landeshauptfrau von Niederösterreich trafen einander zuerst symbolisch auf der Thaya-Brücke in Hardegg, um im Anschluss die Überreste des Eisernen Vorhangs im südmährischen Čížov zu besichtigen und an die Bedeutung des Jahres 1989 für die europäische Einigung zu erinnern.

Galerie


Gedenk-Treffen der Außenminister Petříček und Schallenberg anlässlich des 30. Jahrestages des Falls des Eisernen Vorhangs