deutsch  česky 

Erweiterte Suche
Artikelhinweis  Drucken  Decrease font size Increase font size

Dankesbrief des Staatspräsidenten an den Landeshauptmann von Niederösterreich

Der Staatspräsident Miloš Zeman schickte am Mittwoch, den 19. April 2017, einen Dankesbrief an den niederösterreichischen Landeshauptmann Erwin Pröll anlässlich der Beendigung seiner politischen Tätigkeiten.

Sehr geehrter Herr Landeshauptmann,

gestatten Sie mir, die Gelegenheit des Ausklangs Ihrer politischen Laufbahn zu nützen und meinen herzlichen Dank für Ihren Beitrag zur Entwicklung der Freundschaft zwischen der Tschechischen Republik und der Republik Österreich zum Ausdruck zu bringen.

Während Ihrer gesamten Tätigkeiten waren Sie eine Stütze und ein Garant der tschechisch-österreichischen Beziehungen. Ihre Worte und Taten haben bewiesen, dass Sie an eine erfolgreiche ökonomische Transformation der Tschechischen Republik in Zusammenarbeit mit Österreich glaubten. Zudem haben Sie auch aktiv die Entwicklung der Partnerschaft zwischen Niederösterreich und Südmähren, aber auch mit dem Kreis Vysočina, unterstützt.

Besonders schätze ich Ihre Initiative der NÖ Sprachenoffensive, die seit 2003 Kinder und Jugendliche mit den Sprachen der Nachbarländer Niederösterreichs vertraut macht. Dank dieser lernen mehr als dreitausend österreichische Kinder Tschechisch als zweite oder dritte Sprache, was dabei hilft, das gegenseitige Verständnis und die Bildung einer freundschaftlichen Beziehung auf einer zwischenmenschlichen Basis zu erreichen. Ich bin davon überzeugt, dass die junge Generation unsere Zukunft ist. Darum empfinde ich die NÖ Sprachenoffensive als bedeutende Investition in die zukünftige Entwicklung der Partnerschaft zwischen unseren Ländern.

Erlauben Sie mir auch, auf Ihre Tätigkeiten im Bereich der Infrastruktur hinzuweisen, sowohl bei den Verhandlungen über eine Autobahnverbindung als auch bei der Modernisierung des Bahnnetzes in Richtung Tschechien, einschließlich der Erneuerung der historischen Verbindungen, wie zum Beispiel der Franz-Josefs-Bahn von Wien nach Prag.

Sehr geehrter Herr Landeshauptmann, nehmen Sie bitte noch einmal meinen Dank und erlauben Sie mir, Ihnen Gesundheit, viel Glück und Zufriedenheit im Kreise Ihrer Freunde und Familie zu wünschen.

Hochachtungsvoll,

Miloš Zeman

Inoffizielle Übersetzung (PDF, 180 KB)