deutsch  česky 

Erweiterte Suche

Aktuelles

DTZF: Digitale Formate und Begegnungssommer. Deutsch-tschechische Initiativen erproben neue Wege und geben die Hoffnung nicht auf

cnfb_dtzf

Der Deutsch-Tschechische Zukunftsfonds unterstützt im ersten Jahresquartal 112 neue gemeinsame Projektvorhaben von Bürgern aus beiden Ländern. Der Verwaltungsrat des Fonds gab dafür 804.634 Euro frei. mehr ►

Internationaler Adalbert-Preis 2021 für Bundespräsident a. D. Joachim Gauck

Die Adalbert-Stiftung mit Sitz in Krefeld wird 2021 den nächsten Internationalen Adalbert-Preis für Frieden, Freiheit und Zusammenarbeit in Europa an den früheren Bundespräsidenten Joachim Gauck verleihen. mehr ►

Botschafter Kafka zu Gast bei Online-Diskussion in der Hessischen Landesvertretung

s_e_tomas_kafka_dr_christoph_von

Botschafter Tomáš Kafka diskutierte im Rahmen der online Reihe #oneclicktoeurope auf Einladung der hessischen Staatsministerin Lucia Puttrich europapolitische Themen im Mitten der Pandemie mehr ►

Gedenkveranstaltung für die Opfer des Familienlagers Bllb in Auschwitz II-Birkenau

vzpominka_na_bllb

Am 8. März 2021 findet die Gedenkveranstaltung für die Opfer des Familienlagers Bllb in Auschwitz II-Birkenau statt, die vom tschechischen Außenministerium, der Gedenkstätte der Stille in Prag und dem Staatlichen Museum Auschwitz-Birkenau… mehr ►

Tschechischer Botschafter zum Antrittsbesuch in der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen

tomas_kafka_a_stephan_holthoff_pfortner

Europaminister Stephan Holthoff-Pförtner hat den Botschafter der Tschechischen Republik, Tomáš Kafka, zu seinem Antrittsbesuch empfangen. Der Minister begrüßte den Gast aus Berlin in Vertretung von Ministerpräsident Armin Laschet mehr ►

DTZF verteilt rund 300 000 Euro für akute Hilfe in der Grenzregion und für grenzüberschreitende Netzwerke

cnfb_dtzf

Der Deutsch-Tschechische Zukunftsfonds hat erneut Corona-Soforthilfen in Höhe von über 92.000 Euro für die besonders unter den Folgen der Pandemie leidende deutsch-tschechische Grenzregion verteilt. Die Gelder gehen an 19 Organisationen auf… mehr ►

30 Jahre Visegrád Gruppe

logo_pl_pres_v4

Am 15.02.1991 wurde im ungarischen Visegrád die gleichnamige Visegrád-Gruppe durch die damalige Tschechoslowakei, Polen und Ungarn ins Leben gerufen. mehr ►

DTZF legt weitere Corona-Hilfen und Sonderförderprogramme auf

cnfb_dtzf

Der Deutsch-Tschechische Zukunftsfonds reagiert mit weiteren Hilfs- und Förderpaketen auf die anhaltend negativen Folgen der zweiten Pandemie-Welle. mehr ►

Debatte mit Vertretern der belarusischen Zivilgesellschaft anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte

debatte_anlasslich_des_internationalen

Anlässlich des Internationalen Tages der Menschenrechte am 10. Dezember luden die französische Botschafterin Anne-Marie Descôtes und der tschechische Botschafter Tomáš Kafka die in Berlin ansässigen Vertreter der belarusischen Zivilgesellschaft… mehr ►

Außenminister Petříček übernahm 100 von Deutschland geschenkte Beatmungsgeräte

ministr_zahranici_t_petricek_a

Außenminister Tomáš Petříček übernahm am 3. November 2020 in Sedlčany 100 Beatmungsgeräte ResMed Lumis 150, die der Tschechischen Republik von der deutschen Bundesregierung geschenkt worden sind. Diese kleineren Geräte, die bei der Behandlung… mehr ►