deutsch  česky  english 

Erweiterte Suche

budova ZU Bern

Einschränkungen des Betriebs der Konsularabteilung während der Sommermonate

thumb

Der Betrieb der Konsularabteilung der Botschaft der Tschechischen Republik in Bern wird im Juli und August in folgendem Umfang eingeschränkt: mehr ►

Die Präsidentin der Abgeordnetenkammer Markéta Pekarová Adamová war zu einem offiziellen Besuch in der Schweiz

thumb

Im Rahmen ihres offiziellen Besuchs in der Schweiz vom 7. bis 9. Juni 2022 führte die Präsidentin des tschechischen Parlaments, Markéta Pekarová Adamová, Gespräche mit der Präsidentin des Nationalrats, Irène Kälin, und dem Präsidenten des… mehr ►

Konsularische und Reiseinformationen

Öffnungszeiten für die Öffentlichkeit: Montag–Freitag vormittag (ausser tschechische Feiertage) – es ist notwendig, unbedingt einen konkreten Termin vormittags vorher per E-Mail consulate_bern@embassy.mzv.cz) vereinbaren. mehr ►

Bundespräsident Ignazio Cassis stattet der Tschechischen Republik auf Einladung von Präsident Miloš Zeman einen offiziellen Besuch ab

thumb

Auf Einladung des tschechischen Staatspräsidenten Miloš Zeman statteten der Bundespräsident der Schweizerischen Eidgenossenschaft und Aussenminister Ignazio Cassis mit einer Delegation, darunter Nationalrätin Christine Bulliard-Marbach und… mehr ►

Lost in Paradise" in Bern

thumb

Die Botschaft der Tschechischen Republik in Bern organisierte die Premiere des ersten schweizerisch-tschechischen Koproduktionsfilms Lost in Paradise, bei welcher ebenfalls die Regisseurin, die tschechischen und schweizerischen Schauspieler und… mehr ►

Minister Jan Lipavský empfing die liechtensteinische Aussenministerin zu Gesprächen über die Ukraine und den EU-Rat

thumb

Minister Jan Lipavský hat mit der liechtensteinischen Ministerin für auswärtige Angelegenheiten, Bildung und Sport, Dominique Hasler, während ihres Besuchs in Prag am 18. und 19. Mai 2022 vor allem über die Unterstützung der Ukraine gesprochen.… mehr ►

Michaela Pavlátová präsentierte den Film My Sunny Maad in der Schweiz

thumb

Der Animationsfilm My Sunny Maad, der auf dem Buch Frista von Petra Procházková basiert, wurde in den Kinos in Genf und Zürich unter Beteiligung der Regisseurin Michaela Pavlátová vorgeführt. mehr ►

Musik für die Ukraine

thumb

Die Unterstützung der Opfer des Krieges in der Ukraine und die humanitäre Hilfe für alle Bedürftigen war das Ziel eines gemeinsamen Konzerts von Musikern des Instituts für Musikwissenschaft der Karls-Universität und der Universität Zürich, das… mehr ►

Einreisebestimmungen in die Tschechische Republik

covid_letadlo

Staatsangehörige der Tschechischen Republik, der Schweiz und Liechtensteins können ohne Einschränkungen in die Tschechische Republik einreisen. Alle Massnahmen zur Bekämpfung der Epidemie für Personen, die nach einem vorherigen… mehr ►

My Sunny Maad in der Schweiz

thumb

Die tschechische Regisseurin Michaela Pavlátová wird am 28. April in Genf und am 29. April 2022 in Zürich den Film My Sunny Maad, der auf dem Buch Frišta von Petra Procházková basiert, vorführen. mehr ►